Der kleine Tag

Heute ist der 23. April und damit auch der der kleine Tag!

Deshalb möchte ich nochmal an ein großartiges Projekt in der Gemeinde Messingen erinnern: Die Inszenierung des Musicals „Der kleine Tag“ von Wolfram Eicke, Rolf Zuckowski und Hans Niehaus von Messingern für Messinger.Anfang März fanden die beiden restlos ausverkauften und fantastischen Aufführungen in Messingen statt (Zeitungsartikel | Fotogalerie).

Meine Tochter Sina war auch dabei. Ich denke gerne an den wunderbaren Abend zurück und bin auch ein bisschen stolz als Bürger Messingens auf die gemeinschaftliche, in vielen Proben gewachsene Leistung der vielen Messinger und danke den Schauspielern und den Initiatoren Gaby Mey, Marion Schmidt und Regisseur Thomas Mönter.

Auf diesem Flyer sind alle Akteure aufgeführt: Der kleine Tag Flyer | Rückseite des Flyers

One Response to “Der kleine Tag”

  1. Buggy sagt:

    Gibt es eigentlich noch keine YouTube Clips aus Messingen im Netz?